Pressemeldungen

Zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember startet die Qualitätsoffensive für den ÖPNV im Rheinisch-Bergische Kreis.

Im Rahmen des Fahrplanwechsels gibt es auch in Leverkusen wieder verschiedene Anpassungen im Leistungsangebot der wupsi.

Mitsingabende in Leverkusen und in Bergisch Gladbach.

Die wupsi sponsert die neue landesweite Kampagne der Frauenbüros.

Das neue 81-Millionen-Euro-Investitionsprogramm des NVR nutzt auch dem ÖPNV in Leverkusen und dem Rheinisch-Bergischen Kreis.

VRS-Abokunden können seit Oktober das Carsharing-Angebot von cambio zu günstigen Konditionen nutzen.

Seit dem 1. Juli gibt es das neue touristische Angebot zwischen Leverkusen-Opladen und Marienheide.