QR-Codes:
Mobile Auskunft an jeder Haltestelle

Bei der wupsi sind alle Aushangfahrpläne ihrer Haltestellen mit QR-Codes ausgestattet.

„QR“ ist die Abkürzung für „quick response“ – also „schnelle Antwort“. Und so funktioniert es auch:

Fahrgäste fotografieren einfach mit der Kamera ihres internetfähigen Handys oder Smartphones den QR-Code an der Haltestelle und erhalten sofort alle standortbezogenen Informationen und Abfahrtszeiten der Linienbusse!

Auch in dieses Auskunftssystem werden immer mehr Daten eingepflegt, so dass es in Zukunft möglich sein wird, per QR-Code nicht nur „geplante“ Fahrdaten, sondern stets aktualisierte „Echtzeit-Daten“ abzurufen.

Für die Nutzung der QR-Codes ist nur die einmalige Vorab-Installation einer kostenlosen App notwendig.