Baustellenbedingte Änderung des Busverkehrs in Steinbüchel ab dem 16.03.2017

|13.03.2017

Aufgrund von Fahrbahnsanierungen durch Straßen.NRW wird die Steinbücheler Straße zwischen Kreisel und Kurt-Schumacher Ring ab dem 16.03.2017 für ca. 4 Wochen gesperrt.

Die Linien 207, 210,211,215,217,224 und N24 werden in beiden Fahrtrichtungen über die Heinrich-Lübke-Straße und von-Knoeringen-Straße umgeleitet.

Die Haltestellen „Kurt-Schumacher Ring“, „ Hermann-Ehlers-Straße“ und „Theodor-Heuss-Ring“ entfallen.

Bei der Linie 215 entfällt zusätzlich die Haltestelle „Hermann-Hesse-Straße“.

Die Linien 231 und E5 werden ebenfalls in beiden Fahrtrichtungen über die Heinrich-Lübke-Straße und von-Knoeringen-Straße umgeleitet.

Die Haltestellen Hermann-Hesse-Straße und Kurt-Schumacher Ring entfallen.

Der südliche Theodor-Heuss-Ring sowie die Bruchhauserstraße werden wieder befahren.

Alle o.g. Linien fahren die Haltestelle "Steinbüchler Straße" an, welche als Ersatz für die gesperrte Haltestelle "Kurt-Schumacher Ring" dient.

Zudem besteht in der Käthe-Kollwitz-Straße an der Haltestelle "Grüner Weg" die Möglichkeit auf andere Linien umzusteigen.