Linien 209 und 211 Vollsperrung Karl-Carstens-Ring in Fahrtrichtung Lev.-Mitte

Aufgrund von Straßensanierungsarbeiten wird der Karl-Carstens-Ring in Fahrtrichtung Lev.-Mitte ab Montag, den 03.05.2021 für ca. 5 Wochen gesperrt.

Die Gegenrichtung ist von der Sperrung nicht betroffen. Hier gilt eine Einbahnstraßenregelung und der reguläre Linienweg kann weiterhin befahren werden.

Die Linien 209 und 211 werden entsprechend über die Gustav- Heinemann-Straße und Kalkstraße umgeleitet.

Die regulären Haltestellen „Museum/K.-Carstens-Ring“, „Am Gesundheitspark“, „Klinikum“ und „Heidehöhe“ entfallen.

Empfehlung:
Fahrgäste, welche die ausfallenden Haltestellen erreichen möchten werden gebeten an der Haltestelle „Scharnhorststraße“ in eine der Linien aus der Gegenrichtung umzusteigen. Sämtliche Linien fahren die
o.g. Haltestellen an.

Fahrgäste aus Steinbüchel können alternativ die Linie 207 nutzen. Ein Umstieg wäre dann nicht erforderlich.

Betroffene Linien:

209211