Vollsperrung Gustav-Heinemann-Straße in Fahrtrichtung Schlebusch

Aufgrund von Fahrbahnsanierungsarbeiten wird die Gustav-Heinemann-Straße ab Montag, den 25.04.2022 für ca. 6 Wochen in Fahrtrichtung Schlebusch gesperrt.

Die Linien werden nach der Haltestelle „Finanzamt“ über Kalkstraße, Sauerbruchstraße und Karl-Carstens-Ring umgeleitet (über HS Heidehöhe, Klinikum, Gesundheitspark).

Die Haltestellen „Mauspfad“ und „Museum Morsbroich“ müssen somit entfallen und werden nicht angefahren.

Empfehlung:
Bitte nutzen Sie die Haltestellen „Finanzamt“ oder „Museum/K.-Carstens-Ring“

Betroffene Linien:

212SB21SB22SB29214