Abokunden haben in den Sommerferien freie Fahrt in ganz NRW

Mitnahmeregelungen und Gültigkeit der Abos werden aufgewertet – VRS-Freizeitportal gibt Tipps für den Urlaub daheim

Mitnahmeregelungen und Gültigkeit der Abos werden aufgewertet – VRS-Freizeitportal gibt Tipps für den Urlaub daheim

In den kommenden NRW-Sommerferien können alle Kund*innen, die ein Aboticket des Verkehrsverbunds Rhein-Sieg (VRS), des Aachener Verkehrsverbunds (AVV), des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr (VRR), im WestfalenTarif oder im NRW-Tarif abgeschlossen haben, ihr Ticket täglich und in Begleitung für unbegrenzte Fahrten in allen Nahverkehrsmitteln in ganz NRW (Busse, Stadt- und U-Bahnen, Regionalbahnen, Regionalexpresse) nutzen. Alle Abotickets gelten vom 03. Juli 2021 bis einschließlich 17. August 2021 ganztägig und NRW-weit. Die Übergangsbereiche über die geografischen Landesgrenzen hinaus nach Niedersachsen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Belgien und die Niederlande sind nicht eingeschlossen mit Ausnahme der SPNV-Strecke über Osnabrück sowie der rheinland-pfälzischen Abschnitte auf der Sieg- und Hellertalstrecke.

Neben der NRW-weiten Gültigkeit werden zur Aktion auch die Mitnahmeregelungen angepasst: Pro Ticket dürfen inklusive Ticketinhaber zwei Personen (Erwachsener oder Kind) und bis zu drei Kinder oder zwei Personen (Erwachsener oder Kind) und bis zu zwei Fahrräder fahren. Zeitliche Beschränkungen, etwa bei 9-Uhr-Abos, werden im Rahmen der Aktion aufgehoben. In die Sommerferien-Aktion eingeschlossen sind auch Kund*innen, die während des Aktionszeitraums ein neues Abo abschließen. VRS-Geschäftsführer Michael Vogel: „Die NRW-weite Gültigkeit und gegenseitige Anerkennung von allen Abo-Tickets haben die Aufgabenträger, Verkehrsräume und -unternehmen gemeinsam initiiert, um den treuen Abo-Kunden »Danke« zu sagen, dass sie trotz der Einschränkungen der letzten Monate durch das Corona-Virus das Vertrauen in den Nahverkehr behalten haben.“

Ausflugsportal zeigt die schönsten Ziele im VRS-Gebiet
„Zu Hause gibt es während der Sommerferien viel Neues zu entdecken. Vor der Haustür warten in der Region viele Ziele, die einen Ausflug wert sind. Das Schöne: Sie kommen mit Ihrem VRS-Abo zu diesen Zielen – jetzt mit noch mehr Vorteilen“, sagt Michael Vogel. Wer sich für seine Ausflüge Anregungen holen will, kann dies auf dem Ausflugsportal des VRS unter www.vrs-ausflugsziele.de machen. Unter dem Motto „Vor der Tür – Die ganze Welt“ können die Nutzer*innen zudem ab dem 02. Juli über die Startseite des Ausflugsportals aus 17 Postkarten mit sehenswerten Orten in der Region bis zu drei Karten auswählen und beschriften. Die digitalen Postkarten werden dann als echte Postkarten an die jeweiligen Adressaten innerhalb Deutschlands versendet. Kund*innen, die das Ausflugsportal bereits in den Sommerferien 2020 genutzt haben, finden neue Ausflugsziele und fünf neue Postkarten-Motive zur Auswahl.

Michael Vogel: „Egal, wo es hingeht – eine Entdeckung werden die Fahrgäste bei Ihren Fahrten machen: Busse und Bahnen bieten ihnen aktuell genug Platz, um mit ausreichendem Abstand durch die Region zu fahren. Dank des vorgeschriebenen Nase-Mund-Schutzes und den vielfältigen Hygienemaßnahmen sind die Nutzer bei ihren Fahrten mit größtmöglicher Sicherheit unterwegs. Und mit jeder Fahrt, für die das Auto stehen gelassen wird, wird auch noch etwas für die Umwelt getan.“

Folgende VRS-Abos sind in die Dankeschön-Aktion integriert:
SchülerTicket
AzubiTicket
StarterTicket
SemesterTicket
Aktiv60Ticket
Formel9Ticket im Abo
MonatsTicket im Abo
MobilPassTicket im Abo
JobTicket
JobTicketLight
GroßkundenTicket

Folgende NRW-Tickets sind in die Dankeschön-Aktion integriert:
SchönerMonatTicket NRW Abo
SchönerMonatTicket NRW Schüler Abo
Schöne60Ticket NRW
SchönesJahrTicket NRW
SchönesJahrTicket NRW Abo

Alle Informationen zur Dankeschön-Aktion finden Sie auch online unter www.mobil.nrw/sommer.