„Loss mer singe“ – die wupsi und der VRS sind auch 2019 wieder gemeinsam „op jöck“

|28.11.2018

Seit mittlerweile neun Jahren geht „Loss mer singe“ im Kölner Umland „op jöck“. 2019 stehen die beliebten Mitsingabende unter dem Motto „Mer levve uns Leeder“.

Nicht nur in der Domstadt, auch in Leverkusen und Bergisch Gladbach ist die Veranstaltungsreihe zum Einstimmen auf den Karneval nicht mehr wegzudenken. Möglich macht das die Unterstützung der wupsi und des Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS). Gemeinsam sorgen sie dafür, dass die Jecken im Bedienungsgebiet auch 2019 wieder bei „Loss mer singe“ feiern, schunkeln und singen können. Selbstverständlich küren die Zuschauerinnen und Zuschauer auch in diesem Jahr wieder ihren Karnevalshit des Abends.

"Wir unterstützen die LMS-Initiative sehr gerne, denn der öffentliche Nahverkehr und der Karneval sind gute Partner. Schließlich reisen die meisten Jecken zu den Veranstaltungen mit Bussen und Bahnen an.“, lobt wupsi-Geschäftsführer Marc Kretkowski das stimmige Konzept.

Die kostenlosen Eintrittskarten zu allen Veranstaltungen gibt es am 13. Dezember 2018 ab 17 Uhr direkt bei den jeweiligen Veranstaltern, aber nur so lange der Vorrat reicht. Die Karten sind heißbegehrt und oft schon nach wenigen Minuten komplett vergeben.

Als Dankeschön für ihre Treue zum ÖPNV hat die wupsi deshalb ein paar Karten für ihre Abonnenten reserviert. Kommen Sie einfach in unsere KundenCenter nach Leverkusen Wiesdorf oder nach Bergisch Gladbach am Busbahnhof und sichern Sie sich gegen Vorlage Ihres eTickets Karten für die Veranstaltungen im Wirtshaus am Bock oder im Dombrauhaus. Es gibt jeweils 2 Karten pro Person. Vorabreservierungen sind nicht möglich, die Aktion läuft nur so lange der Vorrat reicht.

Termine der Veranstaltungen:

Am Mittwoch, 13. Februar 2019, ab 19:30 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) im Wirtshaus am Bock, Konrad-Adenauer-Platz 2, 51465 Bergisch Gladbach

Am Samstag, 16. Februar 2019, ab 19:30 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) im Dombrauhaus, Saarstraße 1, 51375 Leverkusen

wupsi.de verwendet Cookies, um die Website für Ihre Bedürfnisse zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie HIER in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen. Zu unserem Impressum gelangen Sie HIER.

ok