ZAHLEN SIE NUR NOCH LUFTLINIE

|14.05.2019

Der Kundentest des innovativen elektronischen Tarifs (eTarif) im Gebiet des VRS stößt bei den Fahrgästen auf großes Interesse. Rund 3.000 von 4.000 geplanten Testern haben sich bereits angemeldet.

Der eTarif wird anhand der gefahrenen Strecke elektronisch ermittelt und funktioniert mithilfe einer App. Der Kunde checkt sich vor dem Einsteigen in Bus, Bahn oder Nahverkehrszug in der App ein und nach dem Ende seiner Reise beim Verlassen des Fahrzeugs wieder aus. Die Abrechnung basiert auf einem Luftlinientarif. Der Kunde zahlt 1,50 Euro pro Fahrt zuzüglich 15 Cent pro angefangenem Kilometer zwischen Start und Ziel. Den Fahrpreis berechnet die App automatisch. Der Fahrgast braucht daher keinerlei Tarifkenntnisse mehr. 

Möchten Sie ebenfalls mithelfen und die neue eTarif-App bis Anfang September 2019 testen? Die Teilnahme ist einfach:

1. Unter vrs.de/etarif registrieren und Mail-Adresse verifizieren
2. App „FTQ Lab“ installieren (Android oder iOS)
3. Freischaltcode aus Bestätigungs-Mail eingeben
4. Kreditkarte in der App hinterlegen
5. Einchecken - Fahrt genießen - auschecken
6. An Befragung teilnehmen und gewinnen

Preisbeispiel Fahrt von Bahnhof Euskirchen nach Bonn Hauptbahnhof:

VRS-Tarif aktuell: Preisstufe 4, Preis HandyTicket 7,38 Euro
VRS-eTarif: Luftlinie 23,0 km, Preis 4,95 Euro

Weitere Informationen, die Möglichkeit zum Registrieren und die Teilnahme am Dialogforum erhalten hier.

wupsi.de verwendet Cookies, um die Website für Ihre Bedürfnisse zu optimieren. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Falls Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, finden Sie HIER in unserer Datenschutzerklärung weitere Informationen. Zu unserem Impressum gelangen Sie HIER.

ok